top of page

Nach 17 Jahren wieder im Kreisoberhaus!


Ein Relegationsspiel wie aus dem Bilderbuch Am 18.06.2023 um 16:00 sollte das Spiel gegen die DJK Kersbach auf dem neutralen Platz in Heßdorf stattfinden.


Mit tollem Support von den HSV Fans wurde die Mannschaft schon beim Warmma- chen unterstützt. Nach nervösem Beginn musste der HSV direkt in der 2. Minute einen Rückschlag wegstecken, denn nach einem gut getretenen Freistoß klingelte es zum 0:1 für die DJK. Der HSV brauchte einige Zeit um ins Spiel zu kommen und konnte dann in der 50. Minute durch Tim Rybcynski den Ausgleich erzielen. Das Spiel wurde wieder ausgeglichener doch der HSV sollte den nächsten Treffer durch Marco Leitermann erzielen.

Die Führung konnte bis zur 90 Minute gehalten wer- den, ehe die DJK in der letzten Minute wiederum ausgleichen konnte.

Es sollte nun also in die Verlängerung gehen und erneut wurde der HSV durch das 3:2 für die DJK auf die Probe gestellt. Nun sollte es Tobias Geinzer sein, der in der 98. Minute den Ausgleich zum 3:3 markierte. Leider konnte der ersehnte Treffer in der Nachspielzeit nicht mehr geschossen werden und jetzt ging’s ins Elfmeterschießen.

Unser Held sollte Max Gumbrecht heißen, der den entscheidenden Elfmeter der DJK halten konnte, nachdem alle unsere Schützen trafen.

Alle Dämme brachen, denn der HSV spielt in der Saison 2023/24 in der KREISLIGAAAAA!!!!!





28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page